Diakonie Heidelberg Startseite

Aktuelles

Besuch des Lebensgartens in Karlsruhe

In seinem 25-jährigen Jubiläumsjahr lädt der ambulante Hospizdienst des Diakonischen Werkes Heidelberg am 20. September zu einer Führung auf dem Lebensgarten des Karlsruher Hauptfriedhofs ein. Die Führung richtet sich an ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter sowie an Menschen, die sich für das Thema Hospizarbeit interessieren.

Ein Lebensgarten auf dem Friedhof? Ein Friedhof ist nicht nur ein würdiger Bestattungsort für die Toten, sondern auch ein Ort für die Lebenden und für die Hinterbliebenen. Der symbolische Trauerweg im Lebensgarten wurde deshalb gleichermaßen für Trauernde und Nichtbetroffene geschaffen. Er besteht aus 14 Stationen mit Symbolen und Texten, die zum Innehalten und Nachdenken anregen. Eine erfahrene Trauerbegleiterin wird diesen Weg mit uns gehen und im Anschluss zu einer kleinen Diskussionsrunde einladen.  

Treffpunkt: Freitag, 20.9. um 14:00 Uhr
am Servicepoint im Heidelberger Hbf. Rückkehr in Heidelberg um ca. 19:00 Uhr.
Fahrtkosten pro Person: 10,30 €

Ihre Ansprechpartnerin für Anmeldung und weitere Informationen
Ute Schlöder
Koordinatorin ambulanter Hospizdienst
Telefon 59 96 62 0
oder ute.schloeder(at)dwhd.de

 

Bildquelle: @pixabay MichaelGaida tombstone-1541070_1920